Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.

Job-ID: MER0001FYV
Aufgaben Langweiliges Protokollieren war gestern - Im Integrationscenter Elektrik/Elektronik erwarten Sie interessante Aufgaben direkt an Mercedes-Benz Prototypen (Vorserienfahrzeuge).

In der Anlauffabrik werden die Autos von Morgen gebaut. Entwicklungsfahrzeuge, die erst Jahre später auf den Markt kommen, werden dort in kleiner Stückzahl hergestellt.

Um den zusammengebauten Fahrzeugteilen "Leben einzuhauchen", wird jeder Prototyp im "Integrationscenter E/E" in Betrieb genommen. Dabei werden Steuergeräte, Aktoren, Sensoren und das Fahrwerk aufeinander und auf das Fahrzeug eingestellt. Erst nach dieser Inbetriebnahme ist das Vorserienfahrzeug funktionsfähig und erhält eine Zulassung.

Als Praktikant*in wirken Sie in unserem Team im Rahmen der elektrischen Fahrzeuginbetriebnahme mit. Dabei haben Sie die Möglichkeit, die Phasen der Fahrzeugentwicklung hautnah kennen zu lernen, sowie einen Einblick in das Projektmanagement der Daimler AG zu erlangen.

Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu:
  • Mitarbeit im Teams in der elektrischen Fehleranalyse
  • Elektrische Fehlersuche am Prototypen
  • Diagnose und Einstellung von Steuergeräten mittels MONACO
  • Dokumentation und Tracking von Inbetriebnahme-Problemen
  • Aufzeichnung von Bus-Kommunikation mittels CANoe und Datenloggersystemen
  • Interpretation und Analyse der Bus-Kommunikation
  • Organisation von Terminen und Besprechungen
  • Zusammenstellung und Aufbereitung von Informationen
  • Mitwirkung und Durchführung des Shopfloor-Managements und Fehlermanagements
  • Mitarbeit an Optimierungsaufgaben



Profil
  • Studiengang Fahrzeugtechnik, Mechatronik, Elektrotechnik, Informatik oder ein vergleichbarer Studiengang
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen (Word, Excel, VBA-Programmierung und PowerPoint)
  • Engagement und Teamfähigkeit
  • Analytische Denkweise und zielgerichtete Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Motivation und Durchsetzungsvermögen


Zusätzliche Informationen:

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen.

Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier.
Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit.

Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.

Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Dieling aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 176 30964574.


Wir bieten