Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

RUAG Ammotec entwickelt und produziert Munition, Munitions­komponenten und pyro­technische Elemente der Spitzen­klasse für Jagd und Sport, Armee und Behörden sowie Industrie. Das Unter­nehmen ist welt­weit aktiv und steht für höchste Qualität, Sicherheit und Zu­verlässig­keit. Als euro­päischer Markt­führer für Klein­kaliber­munition, pyro­technische Elemente und Komponenten sowie als Innovations­führer bei schwer­metall­freien Anzünd­elementen und Spezial­anwendungen setzt RUAG Ammotec sowohl im zivilen und militärischen als auch im behördlichen Bereich Maßstäbe. Über 340 Patente gehen auf das Konto des Munitions­herstellers.

Mit einer konsequenten Markt­ausrichtung und gezielten Investitionen in Anlagen sowie Forschung und Ent­wicklung befindet sich RUAG Ammotec seit Jahren auf einem kontinuier­lichen und nach­haltigen Wachstums­kurs. Weltweit beschäftigt das Unter­nehmen rund 2.500 engagierte und lang­jährige Mitarbeite­rinnen und Mitarbeiter an fünf Produktions­standorten und in elf Vertriebs­gesell­schaften in Europa und den USA.


Aufgaben
  • Patentrecherchen und Patentanalysen mit technischer und rechtlicher Bewertung
  • Beratung zu Schutzrechten in Entwicklungs­projekten und -kooperationen
  • Überwachung von Patentaktivitäten relevanter Wettbewerber und Industriesektoren sowie Durchsetzung der eigenen Patentrechte
  • Mitwirkung bei der Vergabe von Lizenzen an eigenen Schutzrechten bzw. beim Erwerb von Lizenzen fremder Schutzrechte
  • Erarbeitung schutzrechtsbezogener Lizenz­vereinbarungen
  • Prüfung von neuen technischen Entwicklungen auf Schutzfähigkeit und -würdigkeit
  • Verwaltung des Patentportfolios

Profil
  • Ambitionierter Patentingenieur (m/w/d) mit technischem oder naturwissenschaftlichem Studium
  • Erfahrung in der Patentarbeit innerhalb einer Industriepatentabteilung sowie in der Produktentwicklung
  • Weiterbildung im Patentrecht; die Europäische Eignungsprüfung ist wünschenswert
  • Erfahrung im Umgang mit Patentämtern und in der Steuerung externer Anwälte und Dienstleister
  • Kommunikations- und Überzeugungsstärke, auch in der Darstellung
  • Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten