Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Schiederwerk ist ein führender, mittel­ständischer Hersteller von Strom­ver­sorgungen für industrielle Abnehmer mit einem Schwerpunkt auf kunden­spezifischen Anwendungen. Von unserem Firmensitz in der Region Nürnberg/Fürth/Erlangen beliefern wir Kunden auf der ganzen Welt. In unserer Spezial­disziplin sind wir einer der inter­natio­nalen Markt­führer mit dem Ziel von weiterem, nach­haltigem Wachstum durch neue Techno­logien und Produkte. Fast 100 Jahre Erfolg sprechen für die Qualität und Zuver­lässig­keit unserer Produkte sowie Geschäfts­prozesse. Somit ist uns eine weitere Unter­nehmens­ent­wicklung von inno­va­tiven und erfolg­reichen Produkt­lösungen gesichert.

Wir bieten interessante Aufgaben in einem inter­natio­nalen Umfeld mit attrak­tiven Aufgaben­stellungen für Menschen, die lang­fristige Ent­wicklungs­möglich­keiten schätzen.

Wir suchen Sie in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort Nürnberg als

Mitarbeiter (m/w/d) für die Qualitäts­sicherung – Schwer­punkt Produkt­zulassung und Auditierung
(40 Stunden / Woche)


Aufgaben
  • Sicherstellung der Einhaltung von regula­torischen Anfor­derungen (z. B. CE, UL, CCC, KC) in Zusammen­arbeit mit der Entwicklungs­abteilung im Produkt­entstehungs­prozess
  • Überwachung der Norm­konformität während des Produkt­lebens­laufs (z. B. bei Produkt­änderungen)
  • Durchführung von internen Audits zur Sicher­stellung der Anwendung des QM-Systems in den Ab­teilungen
  • Vorbereitung und Begleitung von externen Audits
  • Klärung fach­licher Fragen  zu Produkt­zulassung und Zertifi­zierungs­verfahren (intern/extern)
  • Durchführung von technischen Bewer­tungen zur abschließenden Ent­scheidung über Zertifizierungen

Profil
  • Hochschulabschluss mit technischer Aus­richtung oder vergleich­bare Berufs­erfahrung im Bereich Zu­lassung
  • Kenntnisse in inter­nationalen Zulassungs­anfor­derungen (z. B.: CE, UL, CCC)
  • Kenntnisse in Produkt­normen (z. B.: DIN EN 60601 / DIN EN 62368)
  • Erfahrung in Management­systemen nach DIN EN ISO 9001
  • Auditorenqualifikation von Vorteil
  • Englischkenntnisse auf B2-Level (CEFR)
  • Sicher im Umgang mit MS Office und gängigen ERP-Systemen
  • Engagierte, strukturierte sowie organi­sierte Arbeits­weise
  • Teamfähigkeit, Einsatz­bereit­schaft und Kommunika­tions­fähigkeit

Wir bieten
  • Flache Hierarchien und kurze Ent­scheidungswege
  • Eine enge Zusammenarbeit mit unseren Fach­abteilungen, kreative und abwechslungs­reiche Aufgabenstellungen
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Frei­raum, um eigene Ideen zu realisieren und Arbeits­inhalte interessant zu gestalten
  • Eine umfassende und systematische Ein­arbeitung
  • Karrierechancen in einem kontinu­ierlich wachsenden Unter­nehmen in der Elektro­nikindustrie
  • Leistungsgerechte Ver­gütung