Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die HE System Electronic GmbH ist ein leistungsstarkes mittelständisches Unternehmen mit jahrzehntelanger Erfahrung und innovativen Strategien im Bereich der SMT-, Hybrid­technik und Leistungselektronik. Im Bereich der Mikrosystemtechnik und Entwärmung von Halbleitern sind wir seit Jahren führend. Unsere internationalen Kunden stammen v.a. aus den Branchen der Industrie, der Medizintechnik und der Automobilindustrie. Damit sind wir seit Jahren eine feste Größe als Dienstleister für Elektronikfertigung und elektronische Systeme. Derzeit beschäftigen wir ca. 100 Mitarbeiter an zwei Standorten.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Veitsbronn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Leiter strategischer Einkauf (m/w/d)
Kennziffer: 21018


Aufgaben

Strategischer Bereich

  • Führung und Verantwortung für die Abtei­lung sowie stetige Optimierung und Wei­ter­entwicklung der Methoden und Prozesse im Beschaffungsumfeld
  • Einholung von Angeboten, Analysen und Erstellung qualifizierter Angebots­verglei­che
  • Durchführung der Einkaufsverhandlungen und Sicherstellung der nachhaltigen Er­trags­steigerung
  • Mitarbeit und Unterstützung im Rahmen von Entwicklungsprojekten
  • Unterstützung, Planung, Abstimmung und Umsetzung von Maßnahmen zur Optimie­rung des working capital

Operativer Bereich

  • Engpassmanagement sowie Unterstützung bei der Sicherstellung der stetigen Material­versorgung für die Produktion
  • Steuerung der Lieferantenbewertung und der Lieferantenaudits
  • Durchführung von Ursachenanalysen; Defi­nition, Umsetzung und Nachhalten der Ge­genmaßnahmen sowie administrative Tä­tig­keiten (Preisanfragen, Fehllieferungen etc.)
  • Monitoring der relevanten KPI´s

Profil
  • Abgeschlossenes technisches oder be­triebs­­wirtschaftliches Studium mit Schwer­punkt Supply Chain Management oder ver­gleichbarer Abschluss
  • Mehrjährige Berufserfahrung im strategi­schen Einkauf und/oder Projekteinkauf, idealerweise im Elektronikumfeld
  • Versierter Umgang im Lieferantenmanage­ment unter Nutzung moderner ERP-Systeme
  • Kenntnisse der relevanten Automobil- und Umweltnormen (IATF 16949, ISO 14001), idea­lerweise Zertifizierung zum Prozess­auditor nach VDA 6.3
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Ausgeprägtes unternehmerisches, ziel­orien­tiertes sowie kundenorientiertes Denken und Handeln
  • Ausgeprägte Moderations- und Präsen­ta­tionskenntnisse sowie gute Verhandlungs- und Gesprächsführungskompetenzen

Wir bieten
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Intensive Einarbeitung
  • Verantwortungsvolle Aufgabe
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Trainingsangebote
  • Moderne Arbeitsplätze in einem modernen Umfeld
  • weitere Karriereschritte in einem dynamischen und leistungsstarken Team in einem internationalen Konzernumfeld.
  • Kostenlose moderne Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge