Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die 1743 gegründete Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) gehört mit rund 38.800 Studierenden, 265 Studiengängen, ca. 6.400 Beschäftigten im wissenschaftlichen und nicht­wissenschaftlichen Bereich und mit mehr als 500 Partnerschaften mit Universitäten in aller Welt zu den großen, forschungs­starken und international ausgerichteten Universitäten in Deutschland.

Die Zentrale Universitäts­verwaltung sucht für den Standort in Nürnberg zum nächst­möglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für die Dauer von zwei Jahren, für die Abteilung G – Gebäude­management einen

Hausmeister (m/w/d)
(Entgeltgruppe 5 TV-L, Vollzeit)


Aufgaben
  • Hausmeisterliche Betreuung von Gebäuden am Campus Regensburger Straße sowie unterstützend für die Gebäude der WiSo
  • Kontrolle, Aufsicht, Beflaggung sowie Öffnen und Schließen der Gebäude
  • Mitwirkung bei Probe­alarmen und Räumungsübungen
  • Betreuung der Poststelle (Posteingang, -ausgang und -verteilung)
  • Mitwirkung und Planung bei der Durchführung von Umzügen und Personal­einsatz von Fremdfirmen
  • Ansprechperson für die in den Gebäuden tätigen Beschäftigten, Studierende und Fremdfirmen

Profil
  • Abgeschlossene Berufs­ausbildung als Gas- und Wasser­installateur (m/w/d), Sanitär­installateur (m/w/d), Elektroniker (m/w/d) mit der Fachrichtung Energie- und Gebäude­technik oder eine vergleichbar handwerklich geprägte Berufs­ausbildung mit einer Ausbildungs­dauer von mindestens drei Jahren
  • Allrounder (m/w/d) mit sehr gutem handwerklichen Geschick
  • Kenntnisse in weiteren Handwerks­bereichen sind wünschenswert
  • Führerschein der Klasse B
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit und Organisations­talent
  • Service­orientierung, Team­fähigkeit und eigen­verantwortliches Arbeiten
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen

Wir bieten
  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit einem breiten Anforderungs­spektrum, bei dem Sie Ihre Fähigkeiten beweisen können
  • Ein umfangreiches Weiterbildungs- und Fortbildungs­angebot sowie Gesundheitskurse
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeiten
  • Dienstfahrräder für die Wege innerhalb Ihres Einsatz­gebietes
  • Ein funktionierendes Team, das Sie gerne unterstützt
  • Eine Jahres­sonder­zahlung sowie eine betriebliche Alters­versorgung (VBL)
  • Bei entsprechender Eignung ist eine Weiter­beschäftigung vorgesehen