Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Olympus entwickelt mit Stolz kundenorientierte Produktlösungen für die Medizintechnik, Wissenschaft und Industrie. Seit mehr als 100 Jahren konzentriert sich Olympus darauf, das Leben von Menschen gesünder, sicherer und erfüllter zu machen. Die Produkte helfen, Krankheiten zu erkennen, vorzubeugen und zu behandeln, fördern wissenschaftliche Forschung und unterstützen die Sicherheit der Gesellschaft. Olympus hat seinen Hauptsitz in Tokio, Japan, und zählt weltweit mehr als 35.000 Mitarbeiter in nahezu 40 Ländern. Olympus Europa, mit Zentrale in Hamburg, Deutschland, bedient die EMEA-Region (Europa, Naher Osten & Afrika) und beschäftigt 7.500 Mitarbeiter in 31 Tochtergesellschaften. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Aufgaben
  • Praktische Einsätze im Unternehmen, die sich mit theoretischen Semesterblöcken an der FH Nordakademie in Elmshorn abwechseln
  • Einsätze in unterschiedlichen Bereichen der IT, z. B. Solution Design oder Delivery Collaboration
  • Entwicklung von Software von der ersten Idee bis zur fertigen Lösung (z. B. SAP ABAP, Java, WCM)
  • Optimierung von Softwarefunktionen, Performance und Benutzerfreundlichkeit (User Experience)
  • Mitarbeit in Softwareprojekten im Individual- und Standardsoftwareumfeld
  • Vorlesungen in den Bereichen Mathematik, Informatik und Software Engineering an der Nordakademie
  • Kontakt mit internationalen Kollegen

Profil
  • (Fach-)Abitur mit guten Noten in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Analytisches Denkvermögen
  • Ausgeprägtes Interesse an technischen Fragestellungen und Projektmanagement
  • Spaß an organisatorischen Aufgaben und Abläufen
  • Engagement und Teamfähigkeit
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Lust, Verantwortung zu übernehmen
  • Interesse an der eigenen Entwicklung
  • Interesse an der Arbeit in einem internationalen Umfeld
  • Bestandene Aufnahmeprüfung an der Nordakademie in Elmshorn

Wir bieten
  • 13,5 Gehälter und 30 Urlaubstage im Jahr
  • Umfangreiche Sozialleistungen, z. B. HVV-ProfiTicket, vermögenswirksame Leistungen, Büchergeld
  • „Healthy Living“-Programm (ausgewogenes und bezuschusstes Kantinenessen, Betriebssportangebote, kostenlose Vorsorgeuntersuchungen etc.)
  • Flexible Arbeitszeiten durch modernes Gleitzeitmodell
  • Spannende Azubiprojekte
  • Seminare zur fachlichen und persönlichen Entwicklung