Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.

Job-ID: P0009V2121
Aufgaben


  • Übernahme und selbstständige Bearbeitung von kleineren Arbeitspaketen aus den Bereichen Vortriebsmanagement, eDrive Testing und Rollenmessungen




  • Einarbeitung in Applikationstools wie Vector CANape, Matlab/Simulink und DTS Monaco




  • Bewertung weiterer Einsatzbereiche von Technologien wie z.B. KI und SiL sowie deren Integration




  • Unterstützung des Fahrtenleiters auf Erprobungen an den Rollenprüfständen und im operativen Tagesgeschäft




  • Eigenverantwortliches und interdisziplinäres Arbeiten mit verschiedenen Fachabteilungen




Profil


  • Immatrikuliert im Studiengang Maschinenbau, Elektrotechnik, technische Informatik, Fahrzeugtechnik oder einem vergleichbaren Studiengang




  • Grundkenntnisse der elektrifizierten Antriebssysteme sowie im Umgang mit Matlab/Simulik und der Vector-Toolchain wünschenswert




  • selbständige Arbeitsweise und ein hohes Maß an Eigeninitiative 




  • Soziale Kompetenz, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Selbstständigkeit




  • Gewissenhafter Umgang mit Erprobungsfahrzeugen sowie mit allen Materialien und Informationen




Wir bieten

  • Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen.

  • Bitte fülle das Online-Formular auf unserer Karriereseite (karriere.mercedes-amg.com) vollständig und wahrheitsgemäß aus und hänge deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen an. Die weitere Bearbeitung deiner Bewerbung ist nur mit vollständigen Bewerbungsunterlagen möglich. (Mindestanforderung: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis der Hochschulreife und aktueller Notenspiegel).

  • Dauer: 6 Monate (ein Start zu einem anderen Zeitpunkt ist leider nicht möglich)


Hinweis: der Ausschreibungszeitraum von 4 Monaten ist systemseitig festgelegt. Die Stelle ist jedoch schnellstmöglich zu besetzen.